Bella Italia 03

Und hier nun auch endlich mal der dritte und vorerst letzte Teil zu meiner Bella Italia Serie.

Was fehlt? Wir habenNudeln und Sauce gehabt – il dessert!

Cantuccini-Tiramisu mir Erdbeeren

  • 1/2 Zitrone
  • 150g Vanillejoghurt
  • 500g Marcarpone
  • 75g Zucker
  • 400g Schlagsahne
  • 500g Erdbeeren
  • 250g Cantuccini-Kekse
  • 200-250g Orangensaft
  • 50g Zartbitterschokolade
  • ca. 1 gehäufter EL Kakaopulver

Freut ihr euch schon? Oh mann, ich freu mich schon…Aber Achtung: 5h Wartezeit!!!!

Die halbe Zitrone auspressen und den Saft mit dem Joghurt, der Mascarpone und dem Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Joghurt-Creme unterheben. Die Hälfte der Erdbeeren waschen und in dünne Scheiben schneiden.
Die Hälfte der Cantuccini in den Orangensaft tunken und in eine eckige Form mit hohem Rand dicht an dicht legen. Ca 1/3 der Joghurt-Creme auf den Cantuccini verteilen und die geschnittenen Erdbeerscheiben wieder dicht an dicht darauf verteilen. Darauf wieder 1/3 der Creme verstreichen. Die restlichen Cantuccini in Orangensaft tauchen und auf der Creme verteilen. Die übrige Creme darauf verstreichen. Zugedeckt mindestens 5h kaltstellen…die Cantuccini müssen gut durchweichen.
Nach der Wartezeit: Schokolade fein hacken und auf dem Tiramisu verstreuen und mit dem Kakao besteuben. Kurz vor dem Servieren die restlichen Erdbeeren waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln und auf dem Tiramisu verteilen. Dann direkt servieren. Leggaaaaaaaa!!!!!!!!

Leave a Reply

*